Willkommen auf der Website der Gemeinde Lutzenberg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF

Zwei Einwohner mehr als Ende 2013 - Pressemitteilungen Gemeinderat

Zwei Einwohner mehr als Ende 2013

Teilzonenplanänderungen Oberbrenden und Landegg-Seeblick öffentlich aufgelegt

Aus Behörden und Kommissionen wurden dem Gemeinderat bis Ablauf der Frist am 31. Januar 2015 sechs Rücktritte gemeldet. Zurückgetreten sind je ein Mitglied des Gemeinderates und der Geschäftsprüfungskommission und vier Kommissionsmit-glieder.

Für ein Kantonales Schutzobjekt in der Gemeinde Lutzenberg, das Haus Dorfhalde 140, leistet die Gemeinde einen Denkmalpflegebeitrag. 60 % der anrechenbaren Mehr-kosten übernehmen der Kanton (2/3) und die Gemeinde (1/3). Der Gemeindebeitrag, dem der Gemeinderat zugestimmt hat, beläuft sich auf Fr. 808.00.

Der Gemeinderat hat den Teilzonenplan Oberbrenden sowie den Teilzonenplan Lan-degg-Seeblick, Wienacht-Tobel, genehmigt und zur öffentlichen Auflage freigegeben.

Die Statistik zeigt, dass zwischen dem 31. Dezember 2013 und dem 31. Dezember 2014 die Zahl der Einwohner in der Gemeinde Lutzenberg von 1‘271 auf 1‘273 um zwei Per-sonen gewachsen ist.

Dokument Pressetext_GR_-_Januar_2015.pdf (pdf, 109.2 kB)


Datum der Neuigkeit 23. Feb. 2015